Erich-Fried-Hauptschule zu Besuch im Freilichtmuseum in Hagen
Geschrieben von: E. Babnik   
Mittwoch, den 22. Juni 2016

Am 9. Juni hatten die Schüler der Erich-Fried Schule die Möglichkeit im Freilichtmuseum in Hagen die unterschiedlichen Handwerksberufe der letzten hundert Jahre zu betrachten und live mitzuerleben. Die eingeteilten Gruppen besichtigten unterschiedliche Handwerkshäuser und konnten dort realistische Eindrücke dieser Berufsbilder erhalten. Eigene praktische Tätigkeiten, wie beispielsweise in der Gießerei oder der Mühle, haben den ganzen Ausflug lebhaft gestaltet und allen Schülern Spaß gemacht.