Motoren AG 2016 an der Waldorfschule beginnt mit einer berraschung
Geschrieben von: A. Bretschneider   
Montag, den 08. Februar 2016

Mit einer Überraschung hat diesjährige Motoren AG an der Waldorfschule begonnen. Ein Faltmoped der Marke Di Blasi erfreute die zwei Schülerinnen und acht Schüler genauso wie die beiden Kursleiter. Die Maschine stand knapp 20 Jahre in einem Schuppen und wurde von einem Elternteil zur Verfügung gestellt. Nach der ersten Reinigung des Fahrgestells und des Vergasers konnte auch schon eine vorsichtige Probefahrt durchgeführt werden. Weitere Pflege- und Einstellarbeiten stehen noch an. Dank der Unterstützung des zdi Netzwerkes / I+I=Z.Gladbeck werden auch weiterhin die Arbeiten an den anderen Projekten mit Interesse und Engagement durchgeführt.